Neue TUBTARA® Blindnietmutter

Neu ist nun die sichere Anwendung bei Blindnietmuttern mit kleinem Senkkopf.
Anspruchsvolle Anwendungen,  gerade in der Elektromobilität erfordern hier bündige Installationen inkl. Dichtfunktion. . 

Die neue HDKX-Serie mit Precote® 5 Harzdichtung, die auf den Schaft unterhalb des kleinen Senkkopf aufgebracht wird zeigt sehr gute Ergebnisse.

Bei der Installation der Blindnietmutter wird überschüssiges Harzmaterial vom Schaft in Richtung kleiner Senkkopf abgestreift und bildet so die Dichtung zwischen dem kleinen Senkkopf und dem Grundmaterial. 

Die Precote® Dichtung lässt sich gut auf rostfreiem- und verzinktem Stahl aufbringen und bietet gute thermische und chemische Beständigkeiten. 
Die Dichtung ist perfekt für die Verwendung mit Wasser und vielen Automotive-Flüssigkeiten geeignet. 

Bei Teilsechskant-Blindnietmuttern muss der empfohlene Sechskant-Lochradius eingehalten werden. Bei richtiger Installation in den passend geformten Vorlöchern verringert die komprimierte Dichtung den Klemmbereich der Blindnietmutter nur geringfügig, so ist eine Abdichtung der Verbindung nach IP67 gewährleistet.