Zusammenarbeit Titgemeyer + Universal Robots

Produktionsautomatisierung ist für viele Unternehmen eine Notwendigkeit. Dies sind jedoch nicht immer komplexe Linien oder Produktionsprozesse. Es gibt eine Vielzahl einfacher Anwendungen, bei denen die Produktionsmaschine einfach und schnell an ein neues Produkt angepasst werden muss. 

Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, mit Universal Robots zusammenzuarbeiten, einem führenden Anbieter von kollaborativen Robotern, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, unser Blindnietsystem SAN2 einfach einzusetzen. 

Im Rahmen des UR + -Programms haben wir für Sie eine einfache Verbindung von UR-Robotern und dem SAN2-System vorbereitet, einschließlich der für die Nietsteuerung erforderlichen Software. 

Vorteile der UR + SAN2-Verbindung

  • Steigern Sie die Produktivität durch Robotisierung sich wiederholender Aktivitäten
  • Reduzierung der Abfallkosten für die Wiederaufbereitung defekter Teile und Reduzierung menschlicher Fehler
  • Höhere Qualität dank der Genauigkeit der Roboter und des geringeren Risikos, dass der Bediener ergonomisch schlechte Aufgaben ausführt

Weitere Informationen finden Sie hier

Was brauche ich und wie funktioniert es?
Ein vollautomatisches SAN2-System und ein UR10- oder UR16-Roboter sind erforderlich. Damit beide Systeme kommunizieren können, müssen Sie sie nur mit demselben LAN-Netzwerk verbinden. Im einfachsten Fall benötigen Sie nur ein Ethernet-Kabel. Anschließend muss der vorbereitete URCap-Treiber für SAN2 in der Roboterumgebung installiert werden. Darüber hinaus wird der Nietvorgang auf die gleiche intuitive Weise wie bei herkömmlichen UR-Roboterprogrammen programmiert.

Das entwickelte URCap bietet die einfachste Möglichkeit, das Nieten zu steuern und mit Roboteraktionen zu synchronisieren. Es gibt drei Komponenten - Einstellen, Laden und Nieten. Diese Komponenten übernehmen dann die gesamte Kommunikation ohne Benutzereingriff. Es müssen keine Kommunikationsprotokolle programmiert werden, und der Benutzer muss keine tieferen technischen Details über das SAN2-System kennen. In Kombination mit der intuitiven Steuerung des UR-Roboters ist es dann einfach, den Produktionsprozess zu ändern und an ein neues oder modifiziertes Teil anzupassen.
 

SAN + UR-Verbindung
https://youtu.be/I43kGEKtD8A

Systembetrieb 
https://youtu.be/6acISPChB4U

Kontaktieren Sie sales@rivetec.cz für ein bestimmtes Angebot